Blog

Aktuelle Informationen zum neuen Coronavirus SARS-CoV-2

In unserer Praxis bieten wir bei entsprechenden Krankheitssymptomen Coronatestungen an.

Die Kosten dafür übernimmt der Bund, bzw. ihre jeweilige Krankenkasse. Voraussetzungen dafür sind u.a.:

  • Patienten mit Erkältungsbeschwerden mit und ohne Fieber, fehlendem Geruchs- und/oder Geschmackssinn und anderen virustypischen Beschwerden wie Durchfall, Erbrechen, etc.
  • Patienten ohne Symptome, wenn in engerer Umgebung, z.B. in der Familie, Schulklasse, etc. Personen positiv getestet wurden
  • Auf Anweisung der kantonalen Gesundheitsdirektion
  • Patienten mit Kontaktinformation durch die SwissCovid App

Tests auf eigene Kosten sind ebenfalls möglich:

  • Wenn Sie mit Ihrem Kind eine Reise geplant haben und die jeweiligen Einreisebestimmungen ein negatives Testergebnis erfordern
  • Tests aus anderen Gründen oder auf Wunsch.

Zur Infektionsvorbeugung bitten wir alle Personen über 12 Jahre sowie Kinder ab 6 Jahren mit Erkältungssymptomen in unserer Praxis eine Schutzmaske zu tragen. Machen Sie von der Möglichkeit zur Händedesinfektion gerne Gebrauch.

Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund behördlicher Anweisung derzeit nur eine erwachsene Begleitperson zu den Untersuchungen erlauben dürfen.

Bitte erscheinen Sie pünktlich zu Ihrem Termin, so dass wir Ihren Praxisaufenthalt optimal für Sie gestalten können.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung in den vergangenen Wochen sowie Ihr Verständnis und wünschen Ihnen und Ihren Kindern weiterhin beste Gesundheit.